Datenschutz

Zweck
Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb der Regloplas AG einschliesslich des Online-Angebots der Regloplas AG (nachfolgend „REGLOPLAS“), Flurhofstrasse 158, 9006 St. Gallen, Webseite www.regloplas.com (und Schwesterwebseiten wie www.regloplas.de, www.regloplas.fr etc., nachfolgend „die Webseite“) auf.

Einleitung
REGLOPLAS legt grossen Wert auf den Schutz, die Sicherheit und die gesetzeskonforme Bearbeitung personenbezogener Daten.

Grundlagen
Die vorliegende Datenschutzerklärung ist auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ausgerichtet, unterliegt aber Schweizer Recht. 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten werden nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet. D.h., insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen (z.B. Bearbeitung von Aufträgen) sowie Online-Services erforderlich, bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist, eine Einwilligung der betroffenen Person vorliegt, als auch aufgrund unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung, dem wirtschaftlichem Betrieb und der Sicherheit unseres Onlineangebotes).

Daten, die wir über Sie sammeln
REGLOPLAS erhebt Daten über Personen, die auf ihre Webseite zugreifen. Deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung erfolgt in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze. 
Zur Optimierung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf die Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Je nach verwendetem Zugriffprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

  • IP-Adresse des anfordernden Gerätes
  • Herkunft, Sprache, Betriebssystem, Gerät (PC, Tablet-PC oder Smartphone), Browser und alle verwendeten Add-ons sowie Bildschirmauflösung des anfordernden Gerätes
  • Besucherquelle (Facebook, Suchmaschine, verweisende Webseite etc.)
  • Angaben zum Besucherverhalten auf der Webseite (vgl. hierzu auch Abschnitt über Google Analytics)
  • Diensteanbieter nach Massgabe der einschlägigen gesetzlichen Regelungen ist die REGLOPLAS. 

Nähere Informationen sind dem Impressum zu entnehmen.

Sicherheitsmassnahmen
Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten betroffener Personen an Dritte nur im datenschutzrechtlich zulässigen Rahmen weiter, wenn dies z.B. zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist oder auf Grundlage berechtigter Interessen am wirtschaftlichen und effektiven Geschäftsbetrieb.

Erbringung von vertraglichen Leistungen
Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B. Namen und Adressen sowie Kontaktdaten) und Vertragsdaten (z.B. in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen.

Kontaktaufnahme und Einwilligung
Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular [Offertanfrage] oder E-Mail) werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfragen und der Abwicklung verarbeitet.

Mit dem Besuch der Webseite, der Erfassung oder Veränderung von Daten sowie der Nutzung des Kontaktformulars [Offertanfrage] willigen Sie in die Bearbeitung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten ein, im Rahmen und Umfang des in der vorliegenden Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecks.

Die von Ihnen an REGLOPLAS im Rahmen der Anfrage und/oder Bestellung bekanntgegebenen Personendaten werden für die Zwecke der Bestellungsabwicklung, allfälliger Rückabwicklungen und Gewährleistungsfälle, Serviceleistungen und der Administration bearbeitet. Sie können ausserdem für Marketingzwecke und zur Marktforschung bearbeitet werden.

Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung, Bearbeitung, Verwendung und der Weitergabe an Dritte jederzeit widerrufen durch schriftliche Mitteilung an Regloplas AG, Flurhofstrasse 158, 9006 St. Gallen oder per E-Mail an privacyregloplas.com.

Der Widerruf berührt die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht.

Auskunft, Berichtigungen, Widerruf, Löschungen, Kontakt

Inhaber der Datensammlung und verantwortlich für die Datenverarbeitung ist REGLOPLAS (Impressum). 
Jede betroffene Person kann von REGLOPLAS jederzeit schriftlich, adressiert an Regloplas AG Flurhofstrasse 158, 9006 St. Gallen, oder per E-Mail an privacyregloplas.com Auskunft verlangen über

  • die zu und/oder über ihn gespeicherten Daten, ihre Herkunft (falls verfügbar), den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben wurden, sowie den Zweck der Speicherung der Daten;
  • den Zweck und gegebenenfalls die Rechtsgrundlagen des Bearbeitens der Daten sowie die Kategorien der bearbeiteten Personendaten und der an der Speicherung und Sammlung der Daten Beteiligten

Wenn die betroffene Person eine Einwilligung zur Verwendung von Daten erteilt hat, kann sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

REGLOPLAS kann die Auskunft verweigern, einschränken oder aufschieben, soweit ein Gesetz dies vorsieht. 

Die betroffene Person kann von REGLOPLAS jederzeit schriftlich, adressiert an Regloplas AG Flurhofstrasse 158, 9006 St. Gallen oder per E-Mail an privacyregloplas.com die Löschung, Berichtigung oder Vervollständigung ihrer Daten verlangen. Die Daten werden dann unverzüglich korrigiert bzw. vervollständigt bzw. gelöscht, es sei denn die Löschung sei aufgrund der Abwicklung einer Bestellung bzw. aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten noch nicht möglich. In diesem Fall werden die Daten unverzüglich gelöscht, nachdem die Bestellung vollumfänglich abgewickelt wurde. Zudem werden gespeicherte Daten von REGLOPLAS gelöscht, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist oder sofern REGLOPLAS die Daten nicht mehr benötigt.