P160S eMold

P160S eMold

Das effiziente, energiesparende und kompakte Druckwasser-Temperiergerät mit unübertroffener Konnektivität. Konzipiert für Kunststoff-Spritzguss und industrielle Anwendungen bis zu 160 °C.

  • Automatische Energiesparmodi (Delta-T, Durchflussregelung, Druckregelung)
  • Effiziente Hochleistungspumpe mit variabler Pumpendrehzahl (IE4, Synchronmotor)
  • RT200-Steuerung mit moderner Touch-Bedienoberfläche
  • Maximale Funktionalität und Ausstattung inklusive
  • Einzigartige RT200-Vernetzung
  • Zugriff über LAN, WLAN, Webbrowser (HTML 5), TeamViewer
  • OPC UA-Schnittstelle standardmäßig bei allen Geräten
  • Zusätzliche Schnittstelle integriert
  • Neue ESK-Kühlung mit variabler Leistung
  • Getrennter Kühlkreislauf (geringe Verkalkung, lange Lebensdauer)
  • Kompaktes, robustes und praxiserprobtes Design
Technische Kenndaten mehr weniger
Wärmeträger
Vorlauftemperatur
Heizleistung bei 400V
Kühlleistung
Pumpenleistung/Typ
Wasser
160 °C
8 kW
150 °C
78 kW
PM23
50 l/min
1.1 kW
Technische Daten
Vorlauftemperatur  
max. °C 160
Wärmeträger   Wasser
Füllmenge l 1.0
Ausdehnungsraum l -
Heizleistung bei 400V kW 8
Kühlleistung kW 78
Kühler   2ESK
bei Vorlauftemperatur °C 150
bei Kühlwassertemperatur °C 20
Pumpenleistung/Typ   PM23
Fördermenge max. l/min 50
Leistungsaufnahme kW 1.1
Druck max. bar 9.0
Regelsystem   RT200
Messart (Standard)   Pt100
Anschluss-Spannung V/Hz 400/ 50/60
Anschlüsse  
Vor-/Rücklauf   G1/2"
Kühlwassernetz   G1/2"
Schutzart   IP54
Abmessungen B/H/T mm 225/590/862
Gewicht kg 50
Farbe   Regloplas grün/9005
Umgebungstemperatur  
max. °C 40
Dauerschalldruckpegel db (A) < 70
Ausrüstung
  • Solid-state Relais (SSR) statt Heizschütz
  • Filter im Hauptkreislauf
  • Automatische Wassernachfüllung
  • Leckagefreie Pumpe mit Magnetkupplung
  • Verkalkungsarmes und variables Kühlsystem
  • Direktzugang auf Steuerung via Web-Browser (HTML 5)
  • Online Software Aktualisierung
  • Gerät in Schutzart IP54
  • Regelsystem RT200
  • Elektronische Durchflussmessung (VFS160 innen)
  • Schaltuhr (Timer Funktion)
  • Delta-T Regelung
  • Druckregelung
  • Durchflussregelung
  • Anschlussnetzkabel 4m ab Rückwand
  • Kaskadenregelung Rücklauf Sn3
  • Spülen
  • Sollwertrampe
  • Entleeren des Verbrauchers durch Absaugung
  • Dampfunterdrückung
  • Vorlauf Druckanzeige am Bildschirm
  • Pumpenzustandsüberwachung
  • OPC UA Schnittstelle RT200 (WLAN/Ethernet)
  • Ethernet RJ45 Service Schnittstelle
  • Eine zusätzliche Schnittstelle nach Wahl
  • USB Datenaufzeichnung
Optionen
  • Handventil Vor- und Rücklauf
  • multiFlow Verteiler
  • Stromüberwachung Heizung
Pumpenkurve
Kühlkurve