waterCare 80L

waterCare 80L

Regloplas waterCare stellt ihrer Anlage geeignetes Systemwasser zur Verfügung, welche Korrosion, Verschmutzung und Verkalkung verhindert und den Wartungs- und Reinigungsaufwand senkt.

  • Mobile Systemwasseraufbereitungsanlage
  • Vorraussetzung für den Betrieb von Temperiergeräten über 180 °C
  • Empfohlen für den Betrieb von Temperiergeräten ab 140 °C
  • Energieeffizienz durch Druckspeicherung
  • Minimale Pumpeneinschaltdauer
  • Geregelte Systemwassertemperatur, Füllvolumen 80 Liter
  • Lebensdauer sowie Wartungs- und Reinigungsintervalle der Anlage können deutlich verlängert werden
Technische Kenndaten mehr weniger
System Wassertemperatur
Wärmeträger
Pumpenleistung/Typ
Anschlüsse
60 °C
Wasser
SG10
11 l/min
0.14 kW
G1/2" 60°
G1/2" 60°
G1/2" 60°
Technische Daten
System Wassertemperatur  
max. °C 60
Wärmeträger   Wasser
Füllmenge l 80
Pumpenleistung/Typ   SG10
Fördermenge max. l/min 11
Leistungsaufnahme kW 0.14
Druck max. bar 3.7
Regelsystem   Siemens SPS
Anschluss-Spannung   200-600 V, 50/60 Hz, 3PE
Anschlüsse  
Vor-/Rücklauf   G1/2" 60°
Kühlwassernetz   G1/2" 60°
Entleerung   G1/2" 60°
Schutzart   IP40
Abmessungen B/H/T mm 395/740/873
Gewicht kg 75
Farbe RAL 9006/7016
Umgebungstemperatur  
max. °C 40
Dauerschalldruckpegel db (A) < 70
Ausrüstung
  • Siemens SPS
  • Wasserkreislauf aus korrosionsbeständigem Material
  • Ventil zur Probenentnahme
  • Deutlich sichtbare Füllstandsanzeige
  • Gerät in Schutzart IP40
  • Indirekte Kühlung
Optionen
  • Wasserentsalzungsanlage
  • Handventil im Rücklauf
  • Handventil im Vorlauf
  • Diverse Filter
  • UV Entkeimung